Schola Sarmenti – Cubardi Primitivo Salento I.G.T.

15,90

Enthält 19% MwSt.
(21,20 / 1 L)Alk. 15 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Land, Region: Italien, Apulien
Farbe: rot
Rebsorte/n:  Primitivo
Weinstil: Trockener Rotwein
Jahrgang: 2017
Serviertemperatur: 16-18 ° C

Inhalt: 0,75 l
Alkoholgehalt: 15 % Vol.

Speiseempfehlung, passt zu: Fleischgerichten, Eintöpfen mit Hülsenfrüchten, Wild, Ente und Gans

Zur Rotweinübersicht

 

Beschreibung

Dieser 100 % Primitivo besitzt eine intensives Fruchtaroma von dunklen Kirschen und getrockneter Pflaume, sowie ein Hauch von Tabak mit einem weichen Finish von Schokolade und Kaffee. Ein vollmundiger Samtwein mit weichen Tanninen, die sich sanft bis zum Gaumen ausdehnen und einen äußerst angenehmen langen Abgang hinterlassen.

Der Name der Rebsorte „Primitivo“ nimmt Bezug auf die Lesezeit der Traube: Sie ist die erste (Primi) die per Hand gelesen wird. Durch die außergewöhnlichen mediterranen klimatischen Bedingungen – intensive Sonneneinstrahlung am Tage und eine kühle Brise vom nahen Meer mit ausreichender Abkühlung bei Nacht – entwickelt die Primitivo Traube während der Reife ihre weiche, aber gehaltvolle Note.
Primitivo Weine zeichnen sich durch einen moderaten Anteil an Säure und Tanninen aus und haben einen fruchtig harmonischen Fruchtmantel.
Handverlesene Trauben werden in kleinen, luftigen Kisten platziert, um ihre Unversehrtheit zu bewahren. Im Keller werden sie dann auf einem modernen Sortiertisch ausgewählt. Der Primitivo wird sechs Monate in einer französischen Eichentonne, und dann weitere acht Monate in den Flaschen gelagert.

Geniessen Sie diesen aussergewöhnlichen Wein zu würzigen Fleischgerichten, Eintöpfen mit Hülsenfrüchten, Wild, Ente und Gans.

 

In der Landschaft von Apulien, im Salento, wurde die Kellerei Schola Sarmenti 1999 gegründet. Alte Sorten sind kultiviert wie in der Vergangenheit, und werden streng von Hand geerntet. Der reiche Boden und die Kühle des Meeres sorgen für ausgereifte, harmonische Weine.
Schola Sarmenti arbeitet mit Leidenschaft und Geduld, um die Weinberge auf natürliche Weise anzubauen, ohne chemische Düngemittel oder Unkrautvernichter zu verwenden, wobei der natürliche Kreislauf der Pflanzen sowie das gesamte Leben von Land und Boden respektiert wird. Die Weinberge werden mit biologischen Methoden angebaut; Sie sind umgeben von Hecken und Bäumen, nur einen kleinen Schritt vom Meer entfernt, in einer gesunden, natürlichen Umgebung.

Verantwortlicher Unternehmer: Schola Sarmenti, Via Generale Cantore, 37, 73048 Nardò LE, Italien

Allergene

enthält Sulfite

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schola Sarmenti – Cubardi Primitivo Salento I.G.T.“